Filter schließen
Filtern nach:

CBD im Kraftsport: Sorgt CBD für intensivere Trainingserfolge?

Intensives Krafttraining ist zwar super um den Kopf frei zu bekommen und das allgemeine Wohlbefinden deutlich zu steigern. Jedoch wird bei einem Workout auch immer eine ganze Menge Cortisol freigesetzt. Das Stresshormon ist zwar für gewisse Prozesse im Körper unerlässlich, im Übermaße trägt es dabei aber leider auch zu Muskelabbau und Muskelschwäche bei. CBD kann die hart antrainierte Muskelmasse vor eben genau diesem Faktor schützen, da es laut des aktuellen Forschungsstands den Cortisolspiegel erheblich absenken kann. Der Körper kann somit vor einem stressbedingten Muskelabbau bewahrt werden.

CBD für mehr Fokus & mentale Stärke

Grade in dieser Corona geplagten Zeit ist die allgemeine Anspannung hoch. Die temporäre Schließung sämtlicher Fitnessstudios und Sporteinrichtungen ist hierbei zwar von unbestrittener Wichtigkeit um das Infektionsrisiko weitestgehend zu minimieren. Jedoch schlagen die Nebenwirkungen von Homeoffice und Lockdown bedingtem Bewegungsmangel nicht nur auf’s Gemüt. Auch den hart antrainierten Muskelpartien geht es an die Substanz. Nach einem zehrenden Winter warten daher viele Kraftsportler und Menschen mit einem aktiven Lebensstil sehnlichst auf den so wichtigen sportlichen Ausgleich zum stressigen Berufsalltag.

Laut aktuellem Studienstand kann CBD durch seine entkrampfenden und angstlösenden Eigenschaften dabei helfen diesen negativen Stress besser zu kompensieren. Denn CBD hat sowohl mildernde Auswirkungen auf die Ardenalinausschüttung, als auch auf das Stresszentrum in unserem Gehirn. So kann CBD vor allem für Kraftsportler einen großen Nutzen im Training darstellen, sie mental stärken und ihren Fokus erhöhen.

CBD für intensivere Trainingserfolge

Essentiell für den Muskelaufbau sind in erster Linie drei wichtige Faktoren: hartes Training, gesunde Ernährung und ausreichende Erholung. Doch insbesondere die Regeneration, wird von vielen Kraftsportlern häufig vernachlässigt. Das kann schnell zu zu Übertraining und Leistungsdefiziten führen. Besonders essentiell für die wichtigste Phase des Krafttrainings ist daher die Regeneration. Denn nur durch ausreichende Ruhephasen hat der Körper die Möglichkeit genügend Energie in das Muskelwachstum zu investieren.

CBD kann auf eben jene Ruhephasen unterstützend und intensivierend wirken und so kann CBD letztendlich auch zu gesteigerten Trainingserfolgen im Kraftsport verhelfen. CBD kann zudem durch seine entzündungshemmenden Eigenschaften zur besseren Nutzung der Erholungsphasen beitragen. Denn CBD kann dabei helfen die mikroskopischen Faserrisse, welche durch das vorherige Workout entstanden sind, schneller abheilen zu lassen. Das trägt zu Linderung von Muskelkatern bei und erhöht zudem die Flexibilität der Gelenke.

Wann sollte man als Kraftsportler CBD einnehmen?

Im Idealfall sollte man als Kraftsportler CBD nicht unmittelbar vor einer Trainingseinheit einnehmen. Denn die beruhigende Wirkung von CBD kann nach dem absolvierten Training dazu verhelfen, das durch den Sport verursachte Stresslevel zu senken und die Erholungsphase des Körpers schneller einzuleiten. Daher eignet sich die orale Anwendung von CBD gleich nach einer Trainingseinheit deutlich besser für Kraftsportler.

Das CBD Öl sollte hierbei unter die Zunge geträufelt werden wo es einige Sekunden verweilen kann. Durch die hohe Bioverfügbarkeit des Mundraumes kann das CBD nach dem Krafttraining so blitzschnell seine volle Wirkung entfalten. Um eine ausreichende Linderung der Symptome zu erreichen sollten grade Kraftsportler zu einem Vollspektrum CBD Öl mit mindestens 10%iger Konzentration greifen. Für eine ideale und noch intensivere Wirkung im Metabolismus sollten Kraftsportler allerdings bestenfalls CBD Öle mit 30%iger Konzentration wählen. Für die lokale Anwendung bei Trainingsbedingten Muskelbeschwerden eignen sich hingegen auch CBD Präparate in Salben oder Creme-Form. CBD ist für viele Kraftsportler durch seine vielseitige und einfache Einsetzbarkeit bereits ein fester Bestandteil ihres Trainingsalltags geworden.

Autor: Miles

Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Mr Hanf Mr Hanf
Inhalt 10 Milliliter (299,00 € * / 100 Milliliter)
ab 29,90 € *
Frische Minze Frische Minze
Inhalt 10 Milliliter (299,00 € * / 100 Milliliter)
ab 29,90 € *
Bourbon Vanille Bourbon Vanille
Inhalt 10 Milliliter (299,00 € * / 100 Milliliter)
ab 29,90 € *